BRESENHUBER Maschinenschutz & Profilsysteme >> Fördertechnik >> Förderanlagen


Heben, drehen, verfahren wir geben dem Fördergut die optimale Richtung

Kettenausschleuser

ermöglichen das rechtwinklige Übergeben von Paletten auf Rollenbahnen. Dies geschieht auf engstem Raum mit Wechsel von Längs- auf Quertransport oder umgekehrt. Einseitig schwenkbar gelagerter Kettenförderer dient als Ein- und Ausschleuser in Kombination mit einer Rollenbahn. Zu beachten ist bei der Längenbestimmung, dass der Antrieb außerhalb der Rollenbahnliegen sollte. Der Hub erfolgt pneumatisch über Balgzylinder mit mindestens 6 bar Druckluft, ungeölt. Alternativ mechanisch über Exzenter mit wesentlich höherem Hubgewicht.Das Fördergewicht ist bei der Auswahl der Profilquerschnitte zu beachten. Stranganzahl und –abstände sind fördergutabhängig und mit der Rollenteilung abzustimmen, was mit diesem flexiblen .

Drehtische

mit aufgesetzter, angetriebener Rollenbahnkommen dort zum Einsatz, wo Paletten oder Kartonagen um einen bestimmten Winkel gedreht werden sollen.
Sie sind ausgelegt für den sicheren Transport von Fördergüter bis zu einem Gewicht von ca. 2000 daN. Der Drehtisch, befestigt auf einem Kugeldrehkranz, wird mittels Kette und Ritzel angetrieben. Der Kettenantrieb ist über eine Schwinge mit Federkraft spielfrei vorgespannt und ermöglicht ein exaktes Positionieren über Inkrementalgeber am Antrieb, oder über einstellbare, elektronische Signalgeber am Grundrahmen.

Verschiebewagen

sind flurgebundene, schienengeführte Transportwagen, welche vielfach in der Lagervorzone zum Einsatz kommen. Er kann sowohl in der Einlagerstrecke als auch in der Auslagerstrecke eingebunden sein. Mit einem Verschiebewagen können große Strecken schneller und kostengünstiger überwunden werden als dies mit Rollenbahnen oder Kettenförderern möglich ist.

Bresenhuber - Ausschleuser Förderanlagen Fördertechnik Fördersysteme
Bresenhuber - Drehtisch Rollenbahn Fördersystem Fördertechnik
Bresenhuber - Transportwagen Einlagerstrecke Querverschiebewagen Schwerlastfördertechnik
maschinenschutz[at]bresenhuber.at